Skip to main content
Mittwoch, 18. Juli 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

Unser redaktioneller Schwerpunkt liegt auf Steuer- und Finanzsystemen von Staaten in Europa, aber auch der Welt. Wir möchten dabei einen möglichst breiten Überblick geben, welche neuen Akzente sich in der Steuerpolitik ergeben. Wir versuchen stets möglichst transparent die Quellen unserer Informationen anzugeben und verlinken besonders bei internationalen Steuersystemen ähnlich wie es Wikipedia handhabt, auf die externen Quellen, um eine nähere Quellenrecherche den Lesern zu ermöglichen.

Wir sind unabhängig und versuchen in unserer Berichterstattung stets fair, aber auch kritisch und angemessen zu sein. Selbstverständlich halten wir uns an die im Deutschen Pressecodex vorgegebenen Richtlinien. Sollten uns Fehler unterlaufen, weisen Sie uns bitte gerne in Kommentaren oder Leserbriefen darauf hin. Wir bemühen uns dann so schnell wie möglich Korrekturen vorzunehmen.

Diese Seite ist kein Ratgeber im rechtlichen Sinne. Das bedeutet: Alle Artikel und Beiträge auf steuerratschlag.eu sind journalistischer Natur. Wir üben keine Rechtsberatung aus, keine Anlageberatung und auch keine Steuerberatung. Für eine Steuerberatung wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Steuerberater oder Finanzberater.

Für eine Rechtsberatung wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Rechtsbeistand. Für Anlagefragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihre Bank oder Ihren Finanzberater. Für alle veröffentlichten Zahlen, Fakten und sonstigen Themen können wir keine Gewähr übernehmen, auch wenn wir immer bemüht sind, mit hohen journalistischen Standards Themen aufzubereiten und die von uns herangezogenen Quellen auf ihre Seriosität hin zu überprüfen.

Ihre Redaktion

27. Februar 2015