Skip to main content
Dienstag, 11. Dezember 2018

Kryptowährungen


Steigt Bitcoin-Kurs auf 30.000 Euro?

Sonntag, 13. Mai 2018

Kommentar – Wer in die virtuelle Währung Bitcoin investiert hat, entweder aus reiner hochriskanter Spekulation, oder um über Bitcoin-Anteile andere Glücks-Coins zu kaufen, brauchte in den vergangenen fünf Monaten Nerven wie Drahtseile. Grund: Der Kurs dümpelt seit Jahresanfang unter 10.000 Euro herum und hat Ausschläge die leicht bis zu 30 Prozent innerhalb weniger Tage umfassen. Der niedrigste Stand bewegte sich 2018 bei um die 5000 Euro pro Bitcoin. Noch vor […]

Schweizer Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann will 2019 abtreten

Freitag, 27. April 2018

Der Schweizer Unternehmer Johann Schneider-Ammann (FDP), welcher in der Landesregierung als Wirtschaftsminister fungiert, teilte mit, er wolle mit der Legislaturperiode 2019 zurücktreten. Dies schreibt die Schweizer Boulevardzeitung „Blick“ unter Bezugnahme auf einen entsprechenden Bericht in der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ). [1] Der aus Bern kommende Bundesrat machte unter anderem durch seine Aussage Schlagzeilen, er wolle die Schweiz zur weltweit führenden Kryptonation machen. Zudem gilt es als sein Meisterstück, dass ausgerechnet […]

Test: Berliner Startup ermöglicht neue Kryptowährung RedBux fürs Pornoschauen mit VR Brille in künstlicher Avatare-Sexstadt

Dienstag, 20. März 2018

Berlin – Die virtuelle Sexcity „Vrxcity“ und der dazugehörige „RedBux“-Coin, welcher demnächst offiziell in den Krypto-Verkauf geht, ist die Verwirklichung einer Art „virtueller Reeperbahn“ mithilfe neuester Technologien im Virtual Reality Bereich. steuerratschlag.eu-Autor Marcel war bei den Machern in Berlin und durfte das weltweit einmalige Projekt schon mal testen. Hier sein Bericht: Durch die Einführung einer eigenen Kryptowährung, eben des RedBux (wir berichteten), möchte die me.mento GmbH aus Berlin, welche hinter […]

RedBux Kryptocoin könnte Pornoindustrie revolutionieren

Freitag, 23. Februar 2018

Ein Berliner Unternehmen, die „me.mento 3D GmbH“, möchte mit einer neuen Cyber-Devise die Pornoindustrie revolutionieren. Der sogenannte RedBux soll die erste Digital-Währung für Erwachseneninhalte im Virtual Reality-Bereich werden. Dabei planen die Verantwortlichen nichts Geringeres, als die Entwicklung einer interaktiven 3D-Sex-Welt. Der Markt an Kryptowährungen wächst stetig weiter. Der Grund: Immer mehr Start-Ups bringen in sogenannten Initial Coin Offerings, kurz ICOs, ihr eigene Cyber-Devise heraus, um an frisches Kapital zu kommen. […]

El Petro: So chaotisch lief der Vorverkauf ab in Venezuelas Kryptowährung

Donnerstag, 22. Februar 2018

Vor wenigen Tagen ging Venezuelas Kryptowährung „El Petro“ an den Start. Bereits am ersten Verkaufstag hätte man mehr als 735 Millionen Dollar eingenommen, vermeldet der venezolanische Präsident Manduro, also rund 600 Millionen Euro. Woher der Millionenbetrag kommt, ist fraglich. Denn Privatanlegern ist es nahezu unmöglich die Kryptowährung zu kaufen, wie ein Test von steuerratschlag.eu zeigt. Am 20. Februar startete die Emission für die venezolanische Kryptowährung „El Petro“ und die Verantwortlichen […]

Petro Gold kommt zusätzlich zum Petro in Venezuelas Kryptowelt

Donnerstag, 22. Februar 2018

Venezuela – Während deutsche Privatanleger und wahrscheinlich Millionen andere auf der Welt am ICO des Petro Coins bislang leer ausgingen, da die Anmeldeplattform elpetro.gob.ve außer Chaos keine Möglichkeit lieferte, Geld zu überweisen und Petro zu kaufen, teilte Venezuelas Präsident Nicolás Maduro nun mit: Er wolle ähnlich wie im Falle von Bitcoins, wo es noch die Schwester-Kryptowährung Bitcoin Gold gibt, ebenfalls einen „Petro Gold“ in den Ring schieben. [1] Als Begründung […]

Hat Roman Abramowitsch 242 Mio. Euro für Telegram Kryptowährung investiert?

Sonntag, 18. Februar 2018

Gerüchten zufolge soll der russische Multimilliardär Roman Abramowitsch angeblich für einen ICO des russischen Verschlüsselungs-Messenger Telegram bis zu 242 Millionen Euro, umgerechnet 300 Millionen US-Dollar investiert haben. Dies schreibt die russische Zeitung „Wedomosti“ [1] unter Bezug auf nicht näher definierte Quellen. [1] Das Ziel ist offensichtlich die langfristige Etablierung einer Telegram Kryptowährung neben dem Bitcoin oder Ethereum. Angeblich habe sogar Abramowitsch (der mit ganzem Namen Roman Arkadjewitsch Abramowitsch heißt) als […]

Kuwait Journalist ist sicher Bitcoins und Kryptowährungen setzen sich durch

Sonntag, 11. Februar 2018

In einem langen Aufsatz unter der Überschrift „Anwar Al-Muhamid offenbart die Wahrheit der Währung“ schreibt ein bekannter Kuwaiter Autor in der Kuwaiter Tageszeitung Al Qubar über seine kritische Haltung gegenüber Kryptowährungen. Gleichzeitig ist er sicher: Die Technik werde sich durchsetzen. Zu Kryptos, beziehungsweise Cryptos, zählt man Bitcoin und sonstige virtuelle Währungen wie Ripple, Ethereum, The Verge oder auch dubiose Glücksspiel-Coins wie den Liza. Angesichts immer häufiger aufgelegter betrügerisch virtueller Währungen […]

So funktionierte der DavorCoin Millionenbetrug Kryptowährung

Freitag, 09. Februar 2018

Teil 3 unserer  Serie zum DavorCoin-Betrug: Kommentar zum Anlagebetrug – Es startete als „most ambitious“ Krypto-Projekt aller Zeiten, jetzt stehen seine Investoren vor dem Ruin: Die Rede ist von DavorCoin. Die Masche der Betrüger war äußert trickreich. Mit einer neu emittierten, nahezu wertlosen Kryptowährung, dem Davor, erbeuteten die Betreiber vermutlich mehrere tausend Bitcoin in Millionenhöhe. Die Anleger lockten sie mit monatlichen Renditen von bis 48 Prozent in die Falle.   Die markigen […]

Kryptobetrug+++ Staat Texas verbot DavorCoin wegen illegaler Wertpapier-Ausgabe +++ BaFin schweigt

Freitag, 09. Februar 2018

Nach dem großen Millionenbetrug an vermeintlich Zehntausenden Anlegern durch die Kryptowährung DavorCoin, welchem auch deutsche Anleger zum Opfer gefallen sind (steuerratschlag.eu berichtete und berichtet auch künftig zum Fall), wird bekannt: Die Wertpapierbehörde von Texas, das Texas State Securities Board (TSSB), hatte bereits am 2. Februar 2018 gegen DavorCoin eine Notfall-Unterlassungsverfügung erlassen. [1] Damit geht der US-Staat Texas innerhalb kürzester Zeit rechtlich gegen eine weitere Cryptocurrency, also Kryptowährung vor. Der DavorCoin (https://davor.io/) […]

ICO steht kurz bevor +++ Venezuelas Kryptowährung Petro startet Mitte Februar +++ So kaufen Sie

Mittwoch, 07. Februar 2018

In wenigen Tagen startet Venezuelas Kryptowährung, der Petro. Der durch Öl abgesicherte Digitalcoin könnte nicht nur dem stark wirtschaftlich gebeutelten Land zu einem neuen Aufschwung verhelfen, sondern auch zu einem neuen Krypto-Boom führen. Steuerratschlag.eu erklärt Ihnen, wie Sie an die vielversprechende Digitalwährung kommen.  In den vergangenen Wochen ist der Krypto-Markt dramatisch eingebrochen. Der Bitcoin verlor seit seinem Allzeithoch über 70 Prozent seines Wertes, Ripple sogar 80 Prozent. Viele Anleger sind […]

Davor Coin mit Millionenbetrug an Anlegern die um Kryptowährung gebracht wurden

Mittwoch, 07. Februar 2018

Sie versprachen das große Geld, doch übriggeblieben ist nur ein Millionenraub: Der Davor Coin, auch als DavorCoin geschrieben, von der Plattform https://davor.io/ ist Geschichte. In einer knappen Mitteilung teilten die dubiosen Betreiber verklausuliert mit, die Anleger, darunter auch in Deutschland, Österreich, den USA oder der Schweiz müssten faktisch Komplettverluste hinnehmen. Das heißt nichts anderes, als dass sich die Betreiber mutmaßlich mit vielen Millionen Euro, die Anleger in den vergangenen Wochen […]

Dow Jones gibt in den USA so stark nach wie seit 2011 nicht mehr

Dienstag, 06. Februar 2018

Dass nicht nur im Kryptomarkt eine Korrektur anstand, sondern auch an den Aktienbörsen, war eigentlich klar. Jetzt kam es zu einer leichten, wenngleich noch keiner dramatischen Kurskorrektur in den USA. So ließ der Aktienindex Dow Jones Industrial Average um rund sechs Prozent am Montag nach. Bei einigen Anlegern an der New Yorker Wall Street mache sich teils bereits Panik breit, sagt ein New Yorker Banker zu steuerratschlag.eu. Dies sei immerhin […]

Panikverkäufe von Bitcoin +++ 5200 Euro-Grenze gefallen +++ Entsetzen in der Szene +++

Montag, 05. Februar 2018

Der Bitcoin implodiert derzeit schneller, als man schauen kann. Seit Stunden geht es im Kurs steil bergab! Deutschlands Kleinanleger der Kryptoszene packt die blanke Panik. Wer derzeit auf bitcoin.de dem Ausverkauf der größten Kryptowährung der Welt zuschaut, kommt kaum mehr zum ruhigen Durchatmen. Denn das, was sich dort seit einigen Stunden abspielt, ist purer Krypto-Krieg. Die 5200 Euro Grenze ist gefallen! Beim letzten Blick auf den Chart auf bitcoin.de war […]

Verbreitung Bargeld immer noch hoch

Montag, 05. Februar 2018

Trotz Kryptowährung und Coins: Viele Menschen zahlen in Europa immer noch sehr gerne mit Bargeld. So erklärte nun Ralf Wintergerst, Vorstandschef des Münchner Gelddruckers Giesecke & Devrient: „Banknoten sind nicht rückläufig, das Produktionsvolumen bei Bargeld wächst noch immer leicht.“ Der Mann muss es wissen, gilt doch die Giesecke & Devrient GmbH als ein Weltmarktführer im Banknotendruck. Wintergerst erläutert zum Bargeld weiter: „Europa ist nach wie vor steigend, besonders Osteuropa. Auch […]