Skip to main content
Montag, 12. November 2018


Immobilien -

Wohnungsleerstand Schweiz: Neuer Höchstwert!

Seitdem viele Menschen der Meinung sind, es lohe sich nicht mehr, sein Geld auf dem Sparkonto zu sparen, investieren Millionen Menschen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wie blöd in Immobilien. Doch es kann auch nach hinten losgehen. Jetzt teile das Schweizer Bundesamt für Statistik (BFS) mit, wonach der Wohnungsleerstand in der Schweiz einen neuen Höchststand erreicht habe. So stünden insgesamt 72.294 Wohnungen und Häuser in der Schweiz zum Stichtag […]

42%! -

Drei Millionen Menschen zahlen Reichensteuersatz in Deutschland

Nach Angaben des World Wealth Report gebe es in Deutschland rund 774.600 Einkommensmillionäre (Stand: 2016). [1] Da in Deutschland aber nicht nur Millionäre den Millionärs-Steuersatz, also Spitzensteuersatz bezahlen müssen, kassiert der deutsche Staat von deutlich mehr Menschen den Reichensteuersatz von über 43%. So wurde jetzt bekannt, dass in Deutschland rund drei Millionen Menschen den Spitzensteuersatz auf Einkommen in Höhe von rund 42 bis 43% bezahlen müssten. Das sollen rund 140.000 Menschen […]

Steigt Bitcoin-Kurs auf 30.000 Euro?

Sonntag, 13. Mai 2018

Kommentar – Wer in die virtuelle Währung Bitcoin investiert hat, entweder aus reiner hochriskanter Spekulation, oder um über Bitcoin-Anteile andere Glücks-Coins zu kaufen, brauchte in den vergangenen fünf Monaten Nerven wie Drahtseile. Grund: Der Kurs dümpelt seit Jahresanfang unter 10.000 Euro herum und hat Ausschläge die leicht bis zu 30 Prozent innerhalb weniger Tage umfassen. Der niedrigste Stand bewegte sich 2018 bei um die 5000 Euro pro Bitcoin. Noch vor […]

Karl-Erivan Haub der leichtsinnige Obi-Milliardär bei Zermatt in 3000 Meter Höhe verschollen

Freitag, 13. April 2018

Kommentar – Der deutsche Obi-Erbe und Familienvater Karl-Erivan Haub ist ein sportlicher Mann: Schlank, gutaussehend, drahtig. Was die Öffentlichkeit aber eher nicht wusste ist, wie stark Sport sein Leben prägte, durchaus auch Risikosport. Fakt ist: Seit Tagen ist er verschollen am eisigen unwirtlichen Riesenberg Matterhorn in der Schweiz. Dort soll Haub, 58, Samstagmorgen die Bergstation gegen 8.30 Uhr betreten haben, um mit der Klein-Matterhorn-Bahn auf circa 3000 Metern Höhe zu […]

Finanzministerium in Sachsen-Anhalt wird umgebaut

Montag, 09. April 2018

Das Finanzministerium von Sachsen-Anhalt wird unter Finanzminister André Schröder (CDU) etwas umgebaut. Die Maßnahmen betreffen vor allem die Führungsstruktur des Ministeriums. Künftig solle es ab 1. Mai nur noch fünf statt bislang sechs Hauptabteilungen geben, wobei zwei Referate komplett wegfallen sollen, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung (MZ). [1] Betroffen seien drei gut dotierte Ministeriums-Mitarbeiter-Stellen, die nicht mehr nachbesetzt werden sollen. Möglich würden die Stellungsstreichungen, da „deren Inhaber aus dem Dienst scheiden“. Ein […]

Aldi Süd mit 20 Prozent höherem Personalkostenateil und Halbierung Umsatzrendite

Sonntag, 25. März 2018

Ist es der hohe Mindestlohn von rund 1500 Euro brutto im Monat in Deutschland, der bei Aldi die Rendite purzeln lässt? Das Manager-Magazin berichtet jedenfalls, wonach man angeblich interne Unterlagen von Aldi Süd habe. Und aus diesen Unterlagen gehe hervor, dass sich angeblich die Umsatzrendite vor Zinsen und Steuern von Aldi Süd im Vergleich zum Vorjahr auf nur noch rund 1,7 Prozent halbiert habe. Im Dezember 2017 habe Aldi Süd […]

SPD übergibt Olaf Scholz Finanzministerium

Montag, 12. März 2018

Neuer deutscher Bundesfinanzminister wird der SPD-Mann und derzeitige Hamburger Oberbürgermeister Olaf Scholz. Er ist bislang allerdings nicht groß als Finanz-Schwergewicht aufgefallen. Dennoch tönt die SPD: „Olaf Scholz gehört zu den profiliertesten Finanzpolitikern Deutschlands. Zuletzt unter Beweis gestellt bei den schwierigen Verhandlungen zum Länderfinanzausgleich.“ Das erklärte die Fraktionschefin der SPD und designierte Parteichefin Andrea Nahles im Willy-Brandt-Haus in Berlin, der SPD-Parteizentrale. Scholz übernimmt den Job von Wolfgang Schäuble (CDU), der sich als […]

Deutscher Staat macht 36,6 Mrd. Euro Rekordüberschuss Dank hoher Steuern

Freitag, 23. Februar 2018

Deutschland ist ein Hochsteuerland. Das ist einer der Gründe, weshalb der deutsche Staat nun trotz Flüchtlingskrise erneut ein deutliches Haushaltsplus vorlegt. So habe der deutsche Staat 2017 mit einem Überschuss von 36,6 Milliarden Euro abgeschlossen. Dies schreibt das Statistische Bundesamt am Freitag. [1] Der Haushaltsüberschuss sei der höchste seit der Wiedervereinigung zwischen Westdeutschland (BRD) und Ostdeutschland (ehemalige DDR) im Jahr 1990, so das Statistische Bundesamt in Bonn. Getrieben werde der […]

Petro Gold kommt zusätzlich zum Petro in Venezuelas Kryptowelt

Donnerstag, 22. Februar 2018

Venezuela – Während deutsche Privatanleger und wahrscheinlich Millionen andere auf der Welt am ICO des Petro Coins bislang leer ausgingen, da die Anmeldeplattform elpetro.gob.ve außer Chaos keine Möglichkeit lieferte, Geld zu überweisen und Petro zu kaufen, teilte Venezuelas Präsident Nicolás Maduro nun mit: Er wolle ähnlich wie im Falle von Bitcoins, wo es noch die Schwester-Kryptowährung Bitcoin Gold gibt, ebenfalls einen „Petro Gold“ in den Ring schieben. [1] Als Begründung […]

Kolumbien: Terpel kauft ExxonMobil-Geschäftszweig unter Auflagen der SIC

Samstag, 17. Februar 2018

Das 1968 gegründete kolumbianische Erdölunternehmen Terpel, das auch Tankstellen betreibt, bekam mit der Resolution 9915 den Kauf des lokalen Treibstoffgeschäfts des US-Superkonzerns ExxonMobil unter Auflagen genehmigt. Die Genehmigung wurde durch die Oberaufsicht der Industrie und des Handels in Kolumbien, der SIC, ausgestellt. SIC steht für Superintendencia de Industria y Comercio. [1] Die Übernahme von Teilen des Erdölgeschäfts von ExxonMobil durch Terpel wird in Kolumbien kritisch gesehen. Grund: Terpel [2] hat […]

Nach Millionenbetrug nimmt sich BASF-Mitarbeiter das Leben | Schaden über 10 Millionen Euro

Montag, 12. Februar 2018

Die BASF aus Ludwigshafen, ein Weltkonzern, der schon seit über 100 Jahren auf der Weltbühne der Chemie mitspielt, sieht sich um Millionen Euro auf Grund falscher Personal-Abrechnungen betrogen. So teilte der Konzern über eine BASF-Sprecherin auf Grund von Zeitungs-Recherchen der Rheinpfalz mit, er sei sowohl von eigenen vier Mitarbeitern aus der Personalabteilung als auch externen Dienstleistern um über 10 Millionen Euro betrogen worden. So seien über Jahre von der BASF […]

Offizielle Webseite Kryptowährung Venezuela +++ so Petro kaufen auf elpetro.gob.ve

Donnerstag, 01. Februar 2018

Venezuela hat nun erstmals seine Webseite vorgestellt, über welche künftig die Kryptowährung des Landes, der Petro, ab 20. Februar 2018 zu kaufen ist. Das gilt als Paradigmawechsel der Staaten um von der Dollar-Abhängigkeit loszukommen. Insofern ist es ein äußerst spannendes Szenario mit geschichtlicher Dimension. Experten gehen davon aus, dass der PETRO durch die Decke schießen könnte – trotz der instabilen Lage des sozialistischen und auch korrupten Landes und seiner Wirtschaft. […]

Landgericht Tübingen erlaubt Volksbank Reutlingen Negativzinsen wenn es einen Vertrag gibt

Samstag, 27. Januar 2018

Privatkunden-Sparer, die Geld auf ihren Girokonten haben, werden von Banken seit Monaten mit sogenannten Negativzinsen überzogen. Mit einem Negativzinsen ist ein Strafzins gemeint, welcher Verbrauchern oder Unternehmen durch Banken für Sparguthaben in Rechnung gestellt wird. Während die einen sagen, dies sei zur Refinanzierung der Banken eine wichtige Zusatzgebühr, da es auf Grund der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank keine Zinserträge mehr gebe, sagen die anderen: Hier würden Verbraucher und Unternehmen durch […]

Südkorea will 24,2% Steuern auf Gewinne durch Kryptowährungen und Währungstausch

Dienstag, 23. Januar 2018

Bislang bedeutet der Kauf von virtuellem Geld wie Bitcoins oder Iota nicht selten für Kleininvestoren wie Großinvestoren schnelles Geld. Alleine in Südkorea sollen nach Schätzungen bis zu zwei Millionen Bürger bereits in Bitcoins und all die anderen Hunderten virtuellen Währungen, auch als Coins bekannt, investiert haben. [1] „Während in Deutschland schon heute gilt, dass realisierte Kursgewinne aus Kryptowährungen mit einer Haltedauer von unter einem Jahr zum persönlichen Steuersatz besteuert werden […]

Crypto Finance Conference St. Moritz +++ Schweiz will Cryptoland für Bitcoin, Ripple, Ethereum & Co werden

Freitag, 19. Januar 2018

Auf der Crypto Finance Conference St. Moritz (kurz: Crypto Conference) erklärte der Schweizer Unternehmer und FDP-Politiker Johann Schneider-Ammann, die Schweiz müsse ein weltweit führendes Cryptoland für Kryptowährungen werden. [1] In der Schweiz spricht man aber eher, wie in anglikanischen Ländern, von Cryptos und nicht wie in Deutschland von Kryptos. Schneider-Ammann ist in dem Alpenland nicht irgendwer: Er sitzt seit 2010 dort im Bundesrat und ist zudem Vorsteher des Eidgenössischen Departements […]